In den kommenden Wochen und Monaten wird die Heinz-Brandt-Schule verstärkt digitale Kanäle nutzen, um sich vorzustellen und so interessierten Eltern einen möglichst umfangreichen Eindruck von unserem Schulleben zu geben. Die aktuelle Situation erschwert natürlich Veranstaltungen vor Ort. Bei den letzten Tagen der offenen Tür an unserer Schule hatten hunderte Gäste. Da dieses Format in diesem Jahr nicht stattfinden kann, laden wir Sie ein, uns digital zu besuchen.

 

 

Den Auftakt einer ganzen Serie von Formaten bildet eine Videokonferenz über Microsoft Teams, an welcher Sie gern am 07.10.2020 um 18 Uhr teilnehmen können. Hier stellen einzelne Mitglieder der Schulgemeinschaft kurz sich und einige Besonderheiten der Schule vor und stehen dann auch für Fragen bereit.

 

 

Sie sollten mit einem aktuellen Browser, z.B. MS Edge oder Google Chrome, per Klick auf folgenden Link problemlos und ohne eine Anmeldung teilnehmen können:

 

Videokonferenz per MS Teams am 07.10.2020 um 18 Uhr

 

(als Zuschauer können Sie gern vorerst stumm und ohne eigenes Videobild teilnehmen).

 

 

In den folgenden Wochen werden weitere digitale Angebote folgen, weshalb wir uns freuen würden, Sie bald wieder auf diesen Seiten begrüßen zu dürfen. Bis dahin könnten Sie sich auf der Schulhomepage umschauen, um vergangene Projekte zu begutachten oder Informationen zur Schulorganisation zu sammeln. Einen Eindruck vom Schulleben bekommen Sie auch über die sozialen Medien auf unseren Facebook- und Instagram-Accounts:

https://www.facebook.com/Heinz.Brandt.Schule

https://www.instagram.com/heinz_brandt_schule